Waschmaschinen für Kinder- und Altenhostels der THF

Unser langjähriger Partner in Nordindien - die Tibetan Homes Foundation (THF) - benötigt für Kinder- und Altenhostels dringend Waschmaschinen.

Ein Teil der Erziehung in den Heimen und Hostels ist das Lernen haushaltlicher Arbeiten. Jüngere Kinder werden dabei von älteren Kindern und Pflegeeltern angeleitet. Dies ist ein entscheidender Teil für deren Ausbildung von Selbst- und Eigenständigkeit. Das Waschen von schweren Utensilien wie Bettlaken, Bettbezügen, (Stepp-)Decken und Vorhängen kostet derzeit große Wassermengen und nimmt viel Zeit in Anspruch.

Um diesen Prozess ökologischer und zeitsparender zu bewältigen, kam das Bedürfnis nach Waschmaschinen auf. Dadurch wird eine Menge Wasser gespart und die daraus gewonnene Zeit können die Kinder und alten Menschen anderweitig einplanen.

Für insgesamt 1500 Kinder und mehr als 170 alte Menschen werden 70 Waschmaschinen benötigt.

 

Wir freuen uns über jeden Betrag der mit dem Stichwort: "Waschmaschinen für THF" bei uns eingeht.

 

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen!

Bankverbindung

Hamburger Sparkasse
Deutsche Tibethilfe e.V.
IBAN DE62 2005 0550 1226 1200 44
BIC HASPDEHHXXX

Stichwort: Waschmaschinen für THF

Münchner Bank eG
Deutsche Tibethilfe e.V.
IBAN DE20 7019 0000 0000 0771 00
BIC GENODEF1MO1

Stichwort: Waschmaschinen für THF  


Möchten Sie eine Spendenbestätigung, geben Sie bitte unbedingt in Ihrer Überweisung Ihre Adresse an.Sollten Sie schon gespendet und die Angabe versäumt haben, teilen Sie uns Ihre Adresse bitte per E-mail (info@deutschetibethilfe.de), telefonisch (040 / 46093679) oder per Fax (040 / 46093781) mit, damit wir Ihnen eine Spendenbestätigung zusenden können.

→ Patenschaften & Spenden